Über mich

Dr. Jan Hammerer - Psychologischer Berater, Coach und Trainer

Mein Name ist Dr. Jan Hammerer und ich arbeite als psychologischer Berater, Coach und Trainer weil ich Menschen gerne dabei helfe, ihre ungenutzten Ressourcen und Potentiale aufzudecken und für ihre persönliche Entwicklung sowie die Gestaltung ihrer Zukunft zu nutzen.

 

Ich bin Diplom Pädagoge und habe 2012 an der Fakultät für Bildungswissenschaften der Universität Duisburg-Essen meinen Doktortitel erworben. Dort habe ich auch von 2008 bis 2013 als wissenschaftlicher Mitarbeiter gearbeitet.

 

Seit 2014 bin ich nun als freiberuflicher psychologischer Berater, Coach und Trainer bzw. Dozent tätig - anfangs hauptsächlich in der Vorbereitung auf die Fahreignungsbegutachtung (MPU) und der Vorbereitung der Vorbereiter (MPU-Berater Ausbildung), bevor ich mich dazu entschiedenen hatte, das was ich erfolgreich mit meinen Kunden gemacht habe, einem größeren Kreis anzubieten.

 

Schließlich haben mir viele Kunden berichtet, dass ich Ihnen nicht nur geholfen habe ihre Fahrerlaubnis zurück zu bekommen, sondern dass sie im Rahmen des Beratungsprozesses auch viel über sich gelernt und ihr Leben zum Positiven verändert haben.

 

Seit August 2016 bin ich zudem als Jobcoach und Dozent im Rahmen des Modellprojekts mia bei der Tertia in Düsseldorf im Einsatz.

 

Im Januar 2017 habe mich zum Entspannungstherapeuten und Trainer für Stressmanagement sowie Progressive Muskelentspannung weitergebildet.

 

Die Freude an der Arbeit, die nicht zuletzt auch durch solche Rückmeldungen von den Kunden gespeist wird, sowie mein Interesse an psychologischen Fragestellungen wie: Was macht Menschen glücklich? Was zeichnet gute Beziehungen aus? Wie kann man eine innere Einstellung entwickeln die Menschen hilft besser mit Belastungen umzugehen? usw. sind meine wichtigsten Triebfedern und helfen mir dabei stets eine offene, neugierige und akzeptierende Haltung einzunehmen.

Denn ein guter Coach und Berater - und allemal ein Trainer oder Dozent - kann nur sein, wer erkannt hat, dass er selbst von seinen Kunden mindestens genauso viel lernen kann, wie diese von ihm.

 

Erfahren Sie mehr über meine Arbeitsweise